zum Inhalt springen

Vorbereitung der Teilnehmer

Die Teilnehmer des Wettbewerbs haben in zahlreichen Veranstaltungen die Gelegenheit, sich auf ihre erste Verhandlungsrunde vorzubereiten. Sie erhalten zunächst einführende Hinweise zum Aufbau ihrer Plädoyers und zur Argumentationstechnik sowie zum Auftreten im Wettbewerb. Zusätzlich wird für Interessierte ein Training zur Stimmbildung und zum Sprechen vor Publikum angeboten.


Zur Vorbereitung auf die einzelnen Verhandlungsrunden haben die Teilnehmer außerdem die Möglichkeit, in individuellen Sitzungen ihre Plädoyers vor den Moot Court-Betreuern vorzutragen und von diesen konkrete Hinweise zu ihrem Auftreten, zur fachlichen Richtigkeit und Überzeugungskraft ihrer juristischen Argumentation sowie zu ihrer Vortragsstrategie zu erhalten.

Die Termine des kommenden Wettbewerbs und der einzelnen Veranstaltungen zur Vorbereitung der Moot Court-Teilnehmer finden Sie hier.